Gemeinde Unterensingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

  • HeaderImage
  • HeaderImage
  • HeaderImage
  • HeaderImage
  • HeaderImage

Willkommen in Unterensingen

liebens- und lebenswerte Gemeinde inmitten der Region Stuttgart

Seiteninhalt

Anzeige Konzeptvergabeverfahren

Gemeinde Unterensingen

Bewerbungen für ein Konzeptvergabeverfahren zu 2 Baugrundstücken im Baugebiet „Mittlere Braike“ in Unterensingen bis zum 23.08. 2022

 
In Unterensingen werden von der Gemeinde 2 Baugrundstücke für Geschosswohnungen mit insgesamt 5471 m² Fläche im Baugebiet „Mittlere Braike“ zum Verkauf angeboten. Es können sich interessierte Bewerberinnen und Bewerber bestehend aus Arbeitsgemeinschaften zwischen Bauträgern und Architekten bis zum 23.08.2022 auf die Baugrundstücke bewerben.
 
Das Verfahren ist als Konzeptvergabe mit maximal 10 Teilnehmern organisiert. Die Bewerber werden nach festgelegten Kriterien, die im Auslobungstext zur Konzeptvergabe genannt sind, ermittelt. Das Konzeptvergabeverfahren ist anonym und beinhaltet die Planung und die Realisierung von Geschosswohnungen. Der Auslobungstext mit den Verfahrensbedingungen und der Aufgabenstellung finden Sie in den Anlagen zu diesem Text.
 
Auf Grundlage eines festgeschriebenen Grundstückskaufpreises von 870,00 €/m² für Geschossbauten voll erschlossenem Baugrundstück soll das Areal an denjenigen/diejenigen Bewerber veräußert werden, welcher/welche das/die am besten geeignete/n Bebauungskonzept/e erstellt/erstellen. Die Herstellung der öffentlichen Erschließung wird von der Gemeinde Unterensingen vorgenommen.
 
Die Bewerbungen sind zu richten an:
Verfahrensmanagement + Architektur Dipl.-Ing. Architekt Wilfried Borchers
Schäferbergweg 11, 71069 Sindelfingen
 
Bewerbungsschluss ist der 23.08.2022 16:00 Uhr. Später eingehende Bewerbungsunterlagen können bei der Teilnehmerauswahl leider nicht mehr berücksichtigt werden.