Gemeinde Unterensingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

  • HeaderImage
  • HeaderImage
  • HeaderImage
  • HeaderImage
  • HeaderImage

Willkommen in Unterensingen

liebens- und lebenswerte Gemeinde inmitten der Region Stuttgart

Seiteninhalt

Ausbau der Uhlandstraße ist nun abgeschlossen

Seit Jahrzehnten ist es dem Gemeinderat und der Verwaltung ein großes Anliegen, die anstehenden Tiefbauinvestitionen in der Gemeinde nicht zu vernachlässigen.
Zahlreiche Straßen wurden in der Vergangenheit Zug um Zug saniert bzw. ausgebaut einschließlich den dazugehörigen Wasserleitungen sowie Kanalhauptleitungen.
Bereits im vergangenen Jahr wurde mit dem Ausbau der Uhlandstraße begonnen.
Diese große Baumaßnahme konnte zwischenzeitlich abgeschlossen werden.
Nicht nur funktional, sondern auch optisch hat sich das Erscheinungsbild mit Rundbordsteinen, bepflastertem und verbreitertem Gehweg zum Positiven entwickelt. Zudem wurde noch die Gelegenheit genutzt, Leerrohre für schnelles Internet zu verlegen. Außerdem wurden die Freileitungen der Straßenbeleuchtung durch entsprechende Straßenbeleuchtungsmasten mit Leuchten ersetzt.
Bei der Uhlandstraße handelt es sich um eine wichtige Erschließungsstraße in Richtung der Schule, des Kindeums, des UDEONS, der Bettwiesenhalle sowie nicht zuletzt zur Katholischen Kirche.
Die gesamten Baukosten inklusive Nebenkosten belaufen sich auf ca. 877 000 Euro (Kanal 135 000 Euro, Wasserhauptleitung inkl. Hausanschlüsse 297 000 Euro, Straßenbau 445 000 Euro), vorbehaltlich der endgültigen Abrechnung.